Einkaufsratgeber Weihnachtsbäume

image Die Nordmanntanne ist der Renner unter den Weihnachtsbäumen. Sie hat kräftige dunkelgrüne Nadeln und einen dichten, gleichmäßigen Wuchs. Die Nadeln bleiben lange frisch und fallen, selbst wenn sie langsam eintrocknen, kaum ab.

Unser Einkaufs-Tipp:

image 1. messen Sie die Zimmerhöhe
2. messen Sie, wie breit der Baum maximal sein darf
3. Kommen Sie mit Ihrer Familie und suchen sie sich Ihren Wunschbaum aus!
Sollte es zwischendurch einmal regnerisch, ungemütlich und kalt sein, können Sie sich gerne im neuen 500 qm Glashaus aufwärmen.

Unser Frische-Tipp:

Den Weihnachtsbaum möglichst lange im Freien an einem windgeschützten Platz in einem Eimer Wasser stellen. Wenn es möglich ist, ihn hin und wieder mit Wasser einsprühen. Zwei Tage vor dem Aufstellen unter Dach oder in die Garage zum Trocknen stellen. In einem mit Wasser gefüllten Weihnachtsbaumständer hält ein Baum länger frisch. Ein Frischhaltemittel wie z.B. ein Blumenfrischhaltemittel oder ein Esslöffel Zucker, schadet nicht, hat aber auch keinen großen Nutzen.

Lieferservice:

Auf Wunsch liefern wir Ihren Weihnachtsbaum samstags bis nach Hause (Liefergebiete: Erkelenz, Wegberg, Hückelhoven und Wassenberg).